Servoelektrische 3-Finger-Greifhand SDH.

Ganz nah am großen Vorbild der menschlichen Hand

Die mehrgliedrige 3-Finger-Greifhand SDH beherrscht das form- und kraftschlüssige Greifen unterschiedlichster Objekte und ist damit sowohl in Bereichen der Service-robotik als auch in industriellen Applikationen einsetzbar.

Da zwei Finger ihre Orientierung ändern können, ist die SDH für unterschiedlichste Greifszenarien geeignet und zeichnet sich durch hohe Flexibilität hinsichtlich Form, Größe und Lage der zu greifenden Objekte aus.

Die Druck- und Oberflächenerkennung erfolgt durch ein optionales taktiles Sensorsystem. Damit lässt sich beim Greifvorgang erkennen, ob der Gegenstand optimal gegriffen wurde oder ob korrigiert werden muss. Die hohe maximale Greifkraft, die in etwa der Kraft der menschlichen Hand entspricht, kann mit Hilfe der integrierten Sensoren feinfühlig überwacht und geregelt werden.

Ihr Mehrwert:

  • Geeignet für mobile Einsatzbereiche
    Niedriger Energieverbrauch bei 24 V DC
  • Präzises, kraftgeregeltes Greifen
    von schwierig zu greifenden Objekten
  • Sicheres Greifen von Serienteilen
Video: SDH
Zentrischer Griff
Zylindrischer Griff
Präzisisionsgriff
Handwurzel
Taktile Sensormatrizen
Technische Daten